Spinat-Ricotta Nockerl in Salbeibutter

Spinat-Ricotta Nocken in Salbeibutter

Ich kann mich noch sehr gut erinnern, wann ich dieses Gericht das erste mal gekocht hab. Ich hatte gerade angefangen zu studieren und eine kulinarisch etwas trostlose „TK-Pizza und Mikrowellen-Menü Zeit“ hinter mir, als ich beschloss, dass ich doch lieber besser essen wollte. Meine Kochkünste waren damals aber ungefähr so ausgereift, wie die eines Zirkusaffen – ich konnte ein paar Tricks, mehr aber auch nicht. Naja und das war eines der Gerichte die ich todesmutig versucht hab. In Erinnerung ist es mir geblieben, weil mir die Nockerl tatsächlich gelungen sind! Ich weiß noch wie ich sie sehr stolz, auf meinem 2×2 Meter großen Studentenbudenbalkon serviert hab. Ihr seht also – sie sind nicht schwer zu machen und obendrein auch richtig lecker.

Zutaten:

  • 200g TK – Spinat
  • 300g Ricotta
  • 2 Eigelb
  • 1 Ei
  • 100g + 50g frisch geriebener Parmesan
  • 150g Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss, frisch gerieben
  • 80g Butter
  • 1 Handvoll frischer Salbeiblätter
1
Spinat in einem Sieb auftauen lassen, gut ausdrücken und sehr fein hacken. Reichlich Salzwasser in einem sehr großen Topf zum Kochen bringen.
2
Ricotta mit dem Ei und dem Eigelb gut verrühren. Dann den Spinat, das Mehl und 100g vom Parmesan unterrühren. Die Masse muss formbar sein! Falls sie zu weich sein sollte, noch etwas Mehl hinzufügen. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
3
Mit zwei nassen Esslöffeln, Nocken von der Masse abstechen und im leicht wallenden Salzwasser 10 Minuten gar ziehen lassen. Das Wasser darf nicht zu stark sprudeln, sonst zerfallen die Nocken!
4
Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen, die Salbeiblätter hinzugeben und 1 Minute mitbraten. Die Nockerln aus dem Wasser heben, kurz auf einem Geschirrtuch abtropfen lassen und anschließend in der Salbeibutter schwenken. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen und servieren.
5

Kommentare:

  1. Jo sylkykuppi Halla-ahokin ihmetteli aikoja sitten, miten homous voi samaan aikaan joidenkin mielestä olla sairaus ja rikos. Onko keuhkokuumekin siten rikos ja rangaistavaa sellaisenaan? Mistä sairauksista voisi langettaa vankilatuomion? Syövästä? Aivoinfarktista?Jos homous tulkitaan sairaudeksi, siihen tulee saada hoitoa, ei tuomiota. Se ei voi samaan aikaan olla sairaus ja rikos.

  2. Laylita, muchas gracias por esta receta. Una pregunta el mote que conseguiste es el de goya, veo que lo venden en amazon, si uno lo consigue entero si uno mismo lo muele queda bien? y otra pregunta que marca de ollas usas, se las ve muy buenas y no he tenido suerte últimamente con las ollas.Muchas gracias por tu generosidad y creatividad!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>