Nudeln_mit_Thunfischsauce

Easy Nudeln mit Thunfischsauce

Schneller kann man ein Dosengericht auch nicht öffnen und erwärmen – aber meine blitzschnellen Nudeln schmecken um Welten besser!

Zutaten:

  • 250g Nudeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose Tomaten in Stückchen
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • Oregano, getrocknet
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
1
Die Nudeln in Salzwasser laut Packungsangaben bissfest kochen. Dabei ein bisschen vom weißen Schaum des Nudelwassers abschöpfen und beiseite stellen.
2
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In Olivenöl langsam anschwitzen. Einen EL Tomatenmark mit den Zwiebeln 2-3 Minuten anschwitzen. Dadurch verliert das Tomatenmark seine unangenehme Säure. Danach die stückigen Tomaten, den Rosmarinzweig und den abgetropften Thunfisch zugeben und 5 Minuten leicht kochen.
3
Jetzt das beiseite gestellte Nudelwasser zugeben. Durch die Stärke die, die Nudeln abgegeben haben bindet das Nudelwasser jetzt wunderbar unsere Sauce. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und einer kräftigen Prise Zucker abschmecken. Rosmarinzweig entfernen.
4
Abgetropfte Nudeln mit Sauce mischen und zugedeckt 5 Minuten durchziehen lassen.

Kommentare:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>